Hauptinhalt

Wenn der Regen einen Bogen macht: Atmosphärisch-optische Phänomene über unseren Grabungen

/
(© Landesamt für Archäologie Sachsen, J. Konetzke)

Ein Regenbogen über der Ausgrabung in Westewitz, Kr. Mittelsachsen, am 30.06.2021

Ein Regenbogen über der Ausgrabung in Westewitz, Kr. Mittelsachsen, am 30.06.2021
/
(© Landesamt für Archäologie Sachsen, V.Hirsekorn)

Regenbogen über Oberranschütz. Ausbau der B 175

Regenbogen über Oberranschütz. Ausbau der B 175
/
(© Landesamt für Archäologie Sachsen, J.Rottig)

Regenbogen über dem Galgenberg, Lommatzsch/Meißen

Regenbogen über dem Galgenberg, Lommatzsch/Meißen
/
(© Landesamt für Archäologie Sachsen, H.-P. Vietze)

Regenbogen über der Kirche von Rothenburg, Görlitz. Fundstelle Schlossplatz

Regenbogen über der Kirche von Rothenburg, Görlitz. Fundstelle Schlossplatz
/
(© Landesamt für Archäologie Sachsen, A.Kinne)

Doppelter Regenbogen auf der Grabung Leubnitzer Höhe, Dresden

Doppelter Regenbogen auf der Grabung Leubnitzer Höhe, Dresden
/
(© Landesamt für Archäologie, S.Mittelstädt)

Regenbogen über der Grabung Mügeln-Schweta

Regenbogen über der Grabung Mügeln-Schweta
/
(© Landesamt für Archäologie Sachsen, O.Ullrich)

Regenbogen über der Grabung Püchau-Grubnitz, Deichrückverlegung

Regenbogen über der Grabung Püchau-Grubnitz, Deichrückverlegung
/
(© Landesamt für Archäologie Sachsen, O.Ullrich)

Regenbogen über der Grabung Püchau-Grubnitz, Deichrückverlegung

Regenbogen über der Grabung Püchau-Grubnitz, Deichrückverlegung
/
(© Landesamt für Archäologie Sachsen, O.Ullrich)

Regenbogen über der Grabung Polder Löbnitz bei Schnaditz

Regenbogen über der Grabung Polder Löbnitz bei Schnaditz
/
(© Landesamt für Archäologie Sachsen, O.Spitzner)

Regenbogen von der Burg Stolpen aus gesehen. Sondagen in Hof I und II

Regenbogen von der Burg Stolpen aus gesehen. Sondagen in Hof I und II

Auf diesen Seiten informieren wir Sie über die Aktivitäten des Landesamtes für Archäologie Sachsen. Neben seinen behördlichen Funktionen bei Dokumentation, Präsentation und Schutz archäologischer Denkmale nimmt das Landesamt als anerkannte außeruniversitäre Forschungseinrichtung ein breites Spektrum an Projekten und Kooperationen im Fachgebiet und darüber hinaus wahr. Wissenschaftler des In- und Auslandes haben für ihre Arbeiten Zugriff auf das umfangreiche Archäologische Archiv Sachsen mit über 20 Millionen registrierten Fundobjekten. Die Präsenz-Bibliothek unseres Hauses steht Fachleuten wie Laien offen.

Folgen Sie uns auf Facebook  

 

   

  • Das Bild zeigt den Schädel des Krokodils Max als 3d Scan. Der Schädel ist gut 70 cm lang.
    © Landesamt für Archäologie Sachsen, Thomas Reuter
    14.07.2021, 12:00 Uhr

    Das 500. 3d Objekt in archaeo3d publiziert

    Es ist ... ein Krokodil!

    Das 500. 3d Objekt in archaeo3d publiziert
  • Wolfram Günther, Staatsminister für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft eröffnet die Ausstellung in Canitz.
    © Förderverein Landschaftspflegeverband "mittleres Muldegebiet" e.V.
    26.05.2021, 17:00 Uhr

    Wanderausstellung eröffnet

    »Sachsens Geschichte unterm Acker. Landwirte schützen Denkmale« auf ihrer 21. Station.

    Wanderausstellung eröffnet
  • Historische Waffen, wie Gewehre, Pistolen, Degen und Messer sowie Kampfhelme wurden beschlagnahmt
    © Polizeidirektion Zwickau
    04.05.2021, 12:00 Uhr

    Durchsuchungen bei illegalen Sondengängern

    Großeinsatz der Polizei gegen illegale Sondengänger in Sachsen, Thüringen und Brandenburg

    Durchsuchungen bei illegalen Sondengängern
zurück zum Seitenanfang