1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Grabungen im DB Chemnitz

Bild: Grubenbefund aus der Kugelamphorenkultur.

24.04.2009 - Hausgrundrisse der Kugelamphorenkultur in Döbeln-Gärtitz

Bei Gärtitz ist es im Vorfeld eines Straßenbaus gelungen, Ausschnitte einer Siedlung der Kugelamphorenkultur zu untersuchen.

Bild: Ausschnitt aus der Stadtansicht von Freiberg aus dem Jahre 1576 mit der Klosterkirche am oberen Bildrand.

10.10.2008 - Sondierungen am Dominikanerkloster Freiberg

Vor der geplanten Bebauung im Bereich des ehemaligen Dominikanerklosters an der Prüferstraße in Freiberg wurden Anfang Oktober 2008 mehrere Sondierungsschnitte angelegt, um die archäologische Relevanz der für die Neubebauung vorgesehenen Flächen zu ermitteln.

Bild: Raschau, Erzgebirgskreis, Kirche.Außenansicht von Südost. <BR>Der senkrechte Absatz im Mauerwerk (Mitte Fensterfront) markiert die Baunaht zwischen dem romanischen Saal und den jüngeren Anbauten

17.06.2008 - Archäologische Grabungsbefunde zu Vorgängerbauten der Kirche von Raschau bei Schwarzenberg, Erzgebirgskreis

Nachdem maschinelle Bodenabtragungen zur Erneuerung des Fußbodens der Allerheiligenkirche von Raschau gemeldet und bei einer Begehung angeschnittene Fundamente von Vorgängerbauten beobachtet worden waren, nahm das Landesamt für Archäologie vom 2.6.2008 bis 16.6.2008 Ausgrabungen vor.

Bild: Eine Grabungsfläche auf dem dicht bewaldeten Treppenhauer.

30.07.2007 - Die wüste Bergstadt auf dem Treppenhauer, Stadt Frankenberg, Kr. Mittweida

Vom 23.06.2007 bis zum 17.08.2007 führt das Sächsische Landesamt für Archäologie zusammen mit dem Lehrstuhl für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit der Universität Bamberg auf dem Berg Treppenhauer bei Sachsenburg ein gemeinsames Forschungsprojekt durch.

Bild: Blick in den spätgotischen Chorraum mit freigelegten Grüften und Chormauern der romanischen Vorgängerkirche.

Romanischer Vorgängerbau in der Georgenkirche in Flöha, Lkr. Freiberg, entdeckt

In der Georgenkirche im erst 1920 zur Stadt erhobenen Flöha wird z.Z. der Fußboden teilweise erneuert und eine Heizung eingebaut, um die Raumfeuchtigkeit zu verringern.

Bild: Übersicht der Grabung im Innenhof von Schloss Freudenstein.

Schloß Freudenstein, Stadt Freiberg

Mit dem Umbau von Schloss Freudenstein zum Archiv- und Museumsgebäude sind auch zahlreiche Bodeneingriffe verbunden, die archäologische Untersuchungen erforderlich machen.

Bild: Der kleinere Backofen im Westen des Raumes mit der vorgelagerten Feuerungsgrube, dem birnenförmigen Ofengrundriß und sekundären Einbauten

Ausgrabungen auf Schloss Forderglauchau - locus mirabilis

Bei Ausgrabungsarbeiten in der heutigen Damentoilette im Schloss Forderglauchau (Stadt Glauchau) stieß das Landesamt für Archäologie auf die Reste zweier großer Backöfen mit den dazugehörigen Feuerungsgruben.

Marginalspalte

Ausstellungen

Bild: smac Logo

Sachsens Schaufenster der Archäologie

Kooperationsprogramm SN - CZ

Bild: EU Logo mit Verweis auf die Europäische Union und den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Bild: Logo Archaeomontan

ArchaeoMontan 2018 - Mittelalterlicher Bergbau in Sachsen und Böhmen

Archäologische Gesellschaft in Sachsen e.V.

Mitglied von DRESDEN-concept

Bild: Logo von Dresden Concept

Archäologische Denkmale im Projekt PEGASUS

LfA unterstützt das Programm »Pegasus – Schulen adoptieren Denkmale«

Bild: Biehla

Download der Informationen zum Projekt

© Landesamt für Archäologie