1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Archiv 2018

07.12.2018 - Rege Beteiligung bei den Führungen über die Grabung C-33 am Chemnitzer Getreidemarkt

Bild

Die Grabungsleiterin Petra Schug erläutert ihre Arbeit.
(© Landesamt für Archäologie)

Am gestrigen Nikolaustag nutzten viele Interessenten die Gelegenheit und schauten den Archäologen am Chemnitzer Getreidemarkt beim Freilegen neuzeitlicher und mittelalterlicher Spuren über die Schulter. Die Ausgräber erläuterten ihre Arbeitsmethoden und präsentierten die ersten Fundstücke. Aufgrund des regen Interesses werden wir im neuen Jahr wieder über diese Ausgrabung führen. Die Termine werden wir hier rechtzeitig bekannt geben.
Auf unserer zweiten Stadtkerngrabung in Chemnitz an der Bahnhofstraße bieten wir am kommenden Mittwoch, den 12.12.2018, um 13:00 Uhr auch eine Führung über die Ausgrabung an. Der Treffpunkt ist an der Bahnhofstraße/Ecke Stefan-Heym-Platz 1, am smac.  Die Teilnahme ist kostenfrei.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
 

Bild: Die Besucher werfen einen Blick auf die ersten Fundstücke.

Die Besucher werfen einen Blick auf die ersten Fundstücke. 
(© Landesamt für Archäologie)

Marginalspalte

Erfahren Sie mehr über die Grabungen in Chemnitz

© Landesamt für Archäologie