1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Archiv 2017

02.05.2017 - Markus Strothteicher wird neuer Verwaltungschef des LfA

Bild

von rechts: Landesarchäologin Dr. Regina Smolnik, Markus Strothteicher, Rainer Büchsenstein und die Direktorin des Staatlichen Museums für Archäologie Chemnitz Dr. Sabine Wolfram.
(© Landesamt für Archäologie)

Der erfahrene Verwaltungsfachmann tritt zunächst vertretungsweise an Stelle von Rainer Büchsenstein, der im Juli nach 11 Jahren im Landesamt für Archäologie Sachsen in den verdienten Ruhestand geht.


Heute stellte sich Markus Strothteicher erstmals den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an seiner neuen Wirkungsstätte im Landesamt für Archäologie Sachsen vor. Er wird sich in den kommenden Wochen in sein neues Tätigkeitsfeld als Kaufmännischer Direktor des LfA einarbeiten und soll nach dem offiziellen Ausscheiden des bisherigen Stelleninhabers dessen Nachfolge übernehmen.
Der gebürtige Münsteraner Strothteicher ist als Jurist für seine Aufgaben denkbar gut gerüstet, hat er doch in seiner bisherigen Laufbahn seit 1993 in Sachsen bereits mehrere verantwortliche Positionen innegehalten. In den zurückliegenden acht Jahren bekleidete er das Amt des Kanzlers an der Palucca Hochschule für Tanz in Dresden.
 

Der Kaufmännische Direktor ist Mitglied der Geschäftsführung des LfA gemeinsam mit der Landesarchäologin Dr. Regina Smolnik und Dr. Sabine Wolfram, der Direktorin des Staatlichen Museums für Archäologie Chemnitz.
 

Marginalspalte

Ausstellungen

Bild: smac Logo

Sachsens Schaufenster der Archäologie

Kooperationsprogramm SN - CZ

Bild: EU Logo mit Verweis auf die Europäische Union und den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Bild: Logo Archaeomontan

ArchaeoMontan 2018 - Mittelalterlicher Bergbau in Sachsen und Böhmen

VirtualArch

Bild: Interreg Central Europe VirtualArch

Archäologische Gesellschaft in Sachsen e.V.

Mitglied von DRESDEN-concept

Bild: Logo von Dresden Concept

Archäologische Denkmale im Projekt PEGASUS

LfA unterstützt das Programm »Pegasus – Schulen adoptieren Denkmale«

Bild: Biehla

Download der Informationen zum Projekt

© Landesamt für Archäologie