1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Archiv 2016

09.08.2016 - Ein vietnamesischer Nationalschatz wird gescant

Bild

Dipl.-Ing. Thomas Reuter vom Landesamt für Archäologie Sachsen beim Scannen des Bootsgrabes von Việt Khê.
(© Landesamt für Archäologie)

Spezialist des LfA Sachsen im Nationalmuseum für vietnamesische Geschichte Hanoi


Die Vorbereitungen für die großen Sonderausstellung »Schätze der Archäologie Vietnams« laufen auf Hochtouren. Vom 31.03. - 20.08.2017 werden im Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz – smac – Schätze aus 400.000 Jahren vietnamesischer Geschichte gezeigt.


Im Rahmen der Kooperation zwischen den Ausstellungspartnern in Deutschland und Vietnam wird derzeit ein vietnamesischer Nationalschatz 3D gescannt: das Bootsgrab von Việt Khê. Da das 4,76 m lange Bootsgrab der Đông Sơn-Kultur (5. Jahrhundert v. Chr. bis 1. Jahrhundert n. Chr.) nicht im Original nach Deutschland gebracht werden kann, fertigt Dipl.-Ing. Thomas Reuter von Landesamt für Archäologie Sachsen derzeit im Nationalmuseum für vietnamesiche Geschichte in Hanoi mit Hilfe eines Handscanners eine 3D Dokumentation des kostbaren Fundes an. Aus den Daten soll für die Ausstellung ein originalgetreues 3D Modell hergestellt werden.


Neben dem smac in Chemnitz wird die Sonderausstellung »Schätze der Archäologie Vietnams« im LWL Museum für Archäologie in Herne (Herbst 2016) und in den Reiss-Engelhorn Museen Mannheim (Herbst 2017) zu sehen sein. Die meisten der Funde werden erstmals in Europa gezeigt. Schirmherr der Ausstellung ist Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier.

Bild: Das Nationalmuseum für vietnamesische Geschichte in Hanoi

Das Nationalmuseum für vietnamesische Geschichte in Hanoi 
(© Landesamt für Archäologie)

Marginalspalte

Ausstellungen

Bild: smac Logo

Sachsens Schaufenster der Archäologie

Kooperationsprogramm SN - CZ

Bild: EU Logo mit Verweis auf die Europäische Union und den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Bild: Logo Archaeomontan

ArchaeoMontan 2018 - Mittelalterlicher Bergbau in Sachsen und Böhmen

VirtualArch

Bild: Interreg Central Europe VirtualArch

Archäologische Gesellschaft in Sachsen e.V.

Mitglied von DRESDEN-concept

Bild: Logo von Dresden Concept

Archäologische Denkmale im Projekt PEGASUS

LfA unterstützt das Programm »Pegasus – Schulen adoptieren Denkmale«

Bild: Biehla

Download der Informationen zum Projekt

© Landesamt für Archäologie