1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Archiv 2016

05.08.2016 - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des »Syrian Heritage Archive Project« informieren sich im Landesamt für Archäologie Sachsen

Bild

Die Gäste besuchten auch das Archäologische Archiv Sachsen.
(© Majd Al-Skeif)

Auf Einladung des Landesamtes für Archäologie Sachsen besuchte in dieser Woche ein Team von Bauhistorikern, Archäologen, Archivaren und Fotografen  aus Syrien die Zentrale des LfA in Dresden. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erhielten dabei umfassende Einblicke in die Arbeit des Landesamtes. Unter anderem ließen sie sich das Geografische Informationssystem, die Denkmalinventarisierung, das Scanner Labor sowie das Archäologische Archiv Sachsen erläutern. Auch für die Zukunft wurde ein enger Austausch mit dem Projekt vereinbart.


Das »Syrian Heritage Archive Project« wird vom Deutschen Archäologischen Institut und dem Museum für Islamische Kunst /SPK durchgeführt, um die Grundlagen für ein nationales Register syrischer Kulturgüter zu erarbeiten.
 

Marginalspalte

Ausstellungen

Bild: smac Logo

Sachsens Schaufenster der Archäologie

Kooperationsprogramm SN - CZ

Bild: EU Logo mit Verweis auf die Europäische Union und den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Bild: Logo Archaeomontan

ArchaeoMontan 2018 - Mittelalterlicher Bergbau in Sachsen und Böhmen

VirtualArch

Bild: Interreg Central Europe VirtualArch

Archäologische Gesellschaft in Sachsen e.V.

Mitglied von DRESDEN-concept

Bild: Logo von Dresden Concept

Archäologische Denkmale im Projekt PEGASUS

LfA unterstützt das Programm »Pegasus – Schulen adoptieren Denkmale«

Bild: Biehla

Download der Informationen zum Projekt

© Landesamt für Archäologie