1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Archiv 2014

06.11.2014 - Zweimal hoher Besuch in Dippoldiswalde

Bild

v.l. Innenmister Markus Ulbig, Landesarchäologin Dr. Regina Smolnik, Oberbürgermeister Jens Peter, Ausstellungskuratorin Wendy Eixler und Projektleiterin ArchaeoMontan Dr. Christiane Hemker
(© Landesamt für Archäologie)

Wanderausstellung »Silberrausch und Berggeschrey« ist neue Attraktion

Gleich zweimal in der zurückliegenden Woche konnte die sächsische Landesarchäologin Dr. Regina Smolnik, hohen Besuch in der Wanderausstellung »Silberrausch und Berggeschrey – Archäologie des mittelalterlichen Bergbaus in Sachsen und Böhmen« empfangen. Sowohl  Sachsens Innenminister und oberster Denkmalschützer Markus Ulbig  als auch Finanzminister Prof. Dr. Georg Unland ließen sich die Ausstellung erläutern. Ebenfalls zugegen war der Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Dippoldiswalde, Jens Peter. Die Gäste zeigten sich beeindruckt von der hohen Qualität der Funde und der anspruchsvollen Ausstellungsgestaltung. Auch die Bedeutung der Montanarchäologie für die gesamte Region des Erzgebirges wurde bei den Gesprächen hervorgehoben. 

Bild: v.r. Finanzminister Prof. Dr. Georg Unland, Landesarchäologin Dr. Regina Smolnik, Ausstellungskuratorin Wendy Eixler, Oberbürgermeister Jens Peter.

v.r. Finanzminister Prof. Dr. Georg Unland, Landesarchäologin Dr. Regina Smolnik, Ausstellungskuratorin Wendy Eixler, Oberbürgermeister Jens Peter. 
(© Landesamt für Archäologie)

Die Wanderausstellung gastiert derzeit bis zum 29.3.2015 in der Osterzgebirgsgalerie in Dippoldiswalde und präsentiert erstmalig herausragende Funde, darunter seltene Holzgeräte aus dem hochmittelalterlichen Bergbau, aus der Forschung des Ziel 3-Projektes ArchaeoMontan.

Marginalspalte

Ausstellungen

Bild: smac Logo

Sachsens Schaufenster der Archäologie

Kooperationsprogramm SN - CZ

Bild: EU Logo mit Verweis auf die Europäische Union und den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Bild: Logo Archaeomontan

ArchaeoMontan 2018 - Mittelalterlicher Bergbau in Sachsen und Böhmen

VirtualArch

Bild: Interreg Central Europe VirtualArch

Archäologische Gesellschaft in Sachsen e.V.

Mitglied von DRESDEN-concept

Bild: Logo von Dresden Concept

Archäologische Denkmale im Projekt PEGASUS

LfA unterstützt das Programm »Pegasus – Schulen adoptieren Denkmale«

Bild: Biehla

Download der Informationen zum Projekt

© Landesamt für Archäologie