1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Archiv 2008

11.09.2008 - Das Landesamt für Archäologie am Tag des offenen Denkmals

Bild

Tag des offenen Denkmals - Deutscher Beitrag zu den European Heritage Days
(© Deutsche Stiftung Denkmalschutz)

»Vergangenheit aufgedeckt – Archäologie und Bauforschung« - Unter dem diesjährigen Motto hält das Landesamt für Archäologie Sachsen am 14.September 2008 ein besonders breites Angebot bereit.

Wir ermöglichen unseren Besuchern einen Blick hinter die Kulissen ausgewählter archäologischer Grabungen und führen sie auf Wanderungen zu historischen Denkmälern. Zusätzlich werden an verschiedenen Orten sachsenweit Sonderausstellungen mit lokalen archäologischen Funden zu sehen sein.

Bereits am 13. Septemer um 19 Uhr findet die zentrale Eröffnungsveranstaltung der Stadt Dresden für den »Tag des offenen Denkmals« im Japanischen Palais, dem Sitz des Landesmuseums für Vorgeschichte, statt.

Große Grabungsprojekte stellen wir Ihnen in der Dresdner Altstadt an der Scheffelstraße und in der Leipziger City am Brühl vor. In Weißwasser bieten wir die Gelegenheit, einen Blick auf die derzeit großflächigsten Grabungen Sachsens im Braunkohletagebau Nochten/Reichwalde zu werfen. In Piskowitz bei Lommatzsch führen wir Sie zu Spuren aus Sachsens Vorgeschichte, die dort im Rahmen eines Kooperationsprojektes mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt untersucht werden.

Unsere Zentrale in Dresden-Klotzsche steht den Besuchern ebenfalls offen. Hier erwartet sie ein archäologischer Leckerbissen: Der steinzeitliche Brunnen vom Flughafen Leipzig/Halle. Der Fund aus der Zeit um 5100 v. Chr. ist eines ältesten Holzbauwerke Europas. Seine Freilegung aus einem mächtigen Erdblock kann besichtigt werden.

Das komplette Programm des Landesamtes für Archäolgie am Tag des offenen Denkmals finden Sie hier: Weitere Informationen erhalten Sie auf der Projektseite der Deutschen Stiftung Denkmalschutz

Marginalspalte

Ausstellungen

Bild: smac Logo

Sachsens Schaufenster der Archäologie

Kooperationsprogramm SN - CZ

Bild: EU Logo mit Verweis auf die Europäische Union und den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Bild: Logo Archaeomontan

ArchaeoMontan 2018 - Mittelalterlicher Bergbau in Sachsen und Böhmen

VirtualArch

Bild: Interreg Central Europe VirtualArch

Archäologische Gesellschaft in Sachsen e.V.

Mitglied von DRESDEN-concept

Bild: Logo von Dresden Concept

Archäologische Denkmale im Projekt PEGASUS

LfA unterstützt das Programm »Pegasus – Schulen adoptieren Denkmale«

Bild: Biehla

Download der Informationen zum Projekt

© Landesamt für Archäologie