1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Archiv 2007

26.07.2007 - Dresdner Stadträte besuchen Grabung auf dem Altmarkt

Bild

Die Ratsmitglieder nehmen die Mauerreste des alten Rathauses in Augenschein.
(© Landesamt für Archäologie)

Mitglieder des Dresdner Stadtrates besuchten heute die Ausgrabungen auf dem Altmarkt und ließen sich den Stand der Grabungen am alten Rathaus erläutern.

Dr. Thomas Westpalen, kommissarischer Amtsleiter, führte über die Grabung und erklärte die Befunde. Teile der freigelegten Mauerreste werden im Rahmen des Tiefgaragenbaus soweit möglich unter der Fundamentplatte der Garage erhalten. Als besonders interessant erwiesen sich neue Befunde von Grubenhäusern des 11. - 12 Jh. - noch aus der Zeit vor dem Bau des Rathauses. Hier haben sich teilweise noch Treppenstiegen aus Lehm sowie Reste eines Ofens gut erhalten.

Bild: Reste von Grubenhäusern sind bedeutend älter als die Rathausmauern.

Reste von Grubenhäusern sind bedeutend älter als die Rathausmauern. 
(© Landesamt für Archäologie)

Marginalspalte

Ausstellungen

Bild: smac Logo

Sachsens Schaufenster der Archäologie

Kooperationsprogramm SN - CZ

Bild: EU Logo mit Verweis auf die Europäische Union und den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Bild: Logo Archaeomontan

ArchaeoMontan 2018 - Mittelalterlicher Bergbau in Sachsen und Böhmen

VirtualArch

Bild: Interreg Central Europe VirtualArch

Archäologische Gesellschaft in Sachsen e.V.

Mitglied von DRESDEN-concept

Bild: Logo von Dresden Concept

Archäologische Denkmale im Projekt PEGASUS

LfA unterstützt das Programm »Pegasus – Schulen adoptieren Denkmale«

Bild: Biehla

Download der Informationen zum Projekt

© Landesamt für Archäologie