1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Archiv 2005

26.11.2005 - Jahrestreffen der ehrenamtlichen Denkmalpfleger auf dem »Tag der Landesarchäologie«

Bild

Vortrag in der Zentrale des LfA in Dresden-Klotzsche.
(© Landesamt für Archäologie)

Das alljährlich stattfindende Treffen bietet ehrenamtlichen archäologischen Denkmalpflegern, Vertretern der unteren Denkmalschutzbehörden und Fachwissenschaftlern eine Plattform zum intensiven Erfahrungsaustausch.

Neunzig Gäste nahmen am diesjährigen Tag der Landesarchäologie teil. In ihrer Begrüßungsrede hob die Landesarchäologin des Freistaats, Dr. Judith Oexle, die große Bedeutung des ehrenamtlichen Engagements für die sächsische Archäologie hervor, die in Zeiten stets geringer fließender Mittel noch steigen werde. Sie unterstrich aber auch den hohen Standard der archäologischen Forschung in Sachsen, der durch die Verleihung des italienisch-deutschen »Capo Circeo« Preises an Dr. Harald Stäuble in Rom  am selben Tage bestätigt wurde.
Im Mittelpunkt der Fachvorträge standen die neuesten Grabungsergebnisse aus Vorgeschichte und Mittelalter, unter denen die spektakuläre Bergung eines bandkeramischen Brunnens auf dem Flughafen Leipzig/Halle besonders hervortrat.  


 

Marginalspalte

Ausstellungen

Bild: smac Logo

Sachsens Schaufenster der Archäologie

Kooperationsprogramm SN - CZ

Bild: EU Logo mit Verweis auf die Europäische Union und den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Bild: Logo Archaeomontan

ArchaeoMontan 2018 - Mittelalterlicher Bergbau in Sachsen und Böhmen

VirtualArch

Bild: Interreg Central Europe VirtualArch

Archäologische Gesellschaft in Sachsen e.V.

Mitglied von DRESDEN-concept

Bild: Logo von Dresden Concept

Archäologische Denkmale im Projekt PEGASUS

LfA unterstützt das Programm »Pegasus – Schulen adoptieren Denkmale«

Bild: Biehla

Download der Informationen zum Projekt

© Landesamt für Archäologie